Holistic Horse Training

Herausforderungen bei der Pferdeausbildung

Kürzlich habe ich eine Umfrage in diversen Pferde-Ausbildungsspezifischen Facebookgruppen lanciert. Ich wollte herausfinden, womit Pferdebesitzer am meisten hadern mit ihrem Pferd, einerseits im Umgang als auch im Training.

Zu Beginn der Umfrage musste der Teilnehmer – wobei ich in diesem Fall getrost nur die weibliche Form verwenden kann, da nur zwei Männer die Umfrage beantwortet haben – ein paar Fragen zu ihrer Person beantworten. Was mich dabei interessierte, war eine Bestätigung zu erhalten, dass sich vor allem weibliche Pferdebesitzer in Facebookgruppen beratschlagen. Ausserdem glaube ich daraus folgern zu können, dass wahrscheinlich auch im wahren Leben vor allem Frauen in ihrer Freizeit ihr Pferd selbst ausbilden (während Männer dies wohl eher beruflich tun oder keine öffentliche Hilfe wollen). Weiter gab die Umfrage ein wenig Einblick in die Altersstruktur und den beruflichen, sowie finanziellen Background der Teilnehmerinnen/Pferdebesitzerinnen.

Die nächsten Fragen bezogen sich auf das Pferd: Alter, Geschlecht, Typ und Rassegruppe, Grösse, sowie Ausbildungsstand in den Themengebieten Bodenarbeit (BA), Longieren (L), Doppellongenarbeit (DL), Seitengänge (SG), Handarbeit (HA), Zirkuslektionen (ZL) und Reiten (R), wobei die Teilnehmer das Können ihres Pferdes subjektiv beurteilen und klassifizieren konnten. Die Frage nach Ausbildungszielen rundete diesen Abschnitt ab.

Im dritten Teil konnten die Teilnehmer mittels Multiple-Choice auswählen oder in eigenen Worten beschreiben, was ihre Herausforderungen im Training bezüglich jeden Themas sind. Die letzte Frage regte zusätzlich zur Selbstreflektion an: „Was ist deine Vermutung, woran liegen die Probleme?“

Zu keinem Zeitpunkt liessen sich die Antworten auf eine bestimmte Person zurückverfolgen, auch nicht wenn in der letzten Frage die eigene Email angegeben wurde, um die Auswertung der Umfrage zu erhalten.
Der Grund dafür: nachdem in nur einer Stunde nach Aufschalten des Formulares über 100 Beantwortungen eingegangen waren, wurde mir Angst und Bange vor dem Auswerten! Dies liess einen unbändigen Wunsch, das Auswerten zu automatisieren, in mir aufkommen. Dies wiederum liess mich das Internet durchforsten. Und ich fand tatsächlich ein Add-on zu meiner Formular-generierenden Software, das alle Antworten automatisch verarbeitet und mir die Grafiken aufbereitet ausspuckt! So bekam ich lediglich eine zusammengefasste Liste der Emails. 🙂

Nun aber zu den Resultaten: (Die Tabelle ist interaktiv, du kannst mit dem Cursor über die Säulen fahren, um die Antwortmöglichkeit ganz lesen zu können)